Konfetti macht soziale Netzwerke besser.

Weimar, mach‘ dir einen schönen Tag

konfetti weimar 5

Nach Jena und Erfurt war Weimar die rein logische Konsequenz.

Wie immer waren wir zu einer unmenschlichen Zeit unterwegs, die eigentlich nur Berufspendlern vorbehalten ist.

Eine Stadt wie Weimar, in der Kultur ein Fremdbegriff ist, sollte heute Morgen zumindest die Freude an kleinen bunten Papierschnipseln kennenlernen. Wie einst unsere Vorgänger Goethe und Schiller zu ihrer Zeit, so entzündeten auch wir ein Farbenfeuerwerk der Post-Postmoderne über der kulturellen Staubwüste dieser Stadt.

Bis auf diese zwei Dichterhansel, ein bisschen Bauhaus, dem Nationaltheater und etwas Weltkulturerbe ist da ja sonst auch nichts los.

Also wünschen wir allen Weimeraner_innen einen schönen Tag.

konfetti weimar 1konfetti weimar 3konfetti weimar 4konfetti weimar

  1. […] Tag”-Aktionen, bei denen Leute, die auf dem Weg zur Arbeit oder sonst wohin sind, eine Hand Konfetti an der Ampel mitnehmen können und sich die Antwort auf diese Frage ganz einfach selbst beantworten […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *