Konfetti macht soziale Netzwerke besser.

Konfetti macht Heidentum besser

konfetti_kuerbis

Eigentlich finden wir künstlich eingeführte Feiertage aus den Staaten, wie den allseits gehassliebten Valentinstag oder das zweckentfremdete Kommerzfest Halloween ja eher schwierig.

Bei „Süßes oder Saures“ denken wir an Zitronen.

Bei „gruseligen“ Verkleidungen an die Ü30-Party im Fastnachtszelt.

Bei dem zombieähnlichen Gang von maskierten Kindern an das Ende der Sommerferien.

Bei uns hätt’s sowas nicht gegeben..!

Dennoch verfallen wir dieser angelsächsischen Modeerscheinung – nicht etwa, weil wir schwach sind, sondern weil Konfetti kotzende Kürbisse einfach verdammt cool aussehen.

 

 

[PS: Heute ist Reformationstag. Bitches.]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *